Klumpenbrecher

Bild: 
MANCON Klumpenbrecher MKB
MANCON Klumpenbrecher MKB Leihgerät
Video: 

MANCON KLUMPENBRECHER MKB

2014 hat die Firma PAUL GROTH Mühlenbau GmbH & Co. KG das komplette Lieferprogramm sowie den Ersatzteilverkauf von Firma MANCON übernommen. Ihr Ansprechpartner bei PAUL GROTH ist weiterhin Herr Geric (Kontakt).

Wann immer Agglomerate und Klumpen in der Lebensmittel- und Chemieindustrie aufgelöst und zerkleinert werden müssen, sind die MANCON Klumpenzerkleinerer der Baureihe MKB gefragt. Durch Schneiden und Raffeln zerkleinern sie trockene, spröde bis leicht feuchte Ausgangsprodukte in die gewünschte Endkorngröße. Dank der modularen Bauweise lassen sich MANCON Klumpenbrecher problemlos in bestehende Produktionslinien integrieren oder als Stand-alone-Geräte verwenden.  

EINSATZBEREICHE

  • Reduktion der Korngröße
  • Zerkleinerung nach der Entleerung von Big-Bags und Säcken
  • Zerkleinerung vor der pneumatischen Förderung
  • Zerkleinerung vor dem Mischen
  • Zerkleinerung von Filterkuchen
  • Zerkleinerung von Bruch- und Rework-Ware

FUNKTIONSWEISE

Die verklumpten und verhärteten Schüttgüter werden dem Klumpenbrecher mittels Schwerkraft durch den Einlauf zugeführt. Dabei drehen sich die Rotorleisten, pressen das Produkt durch ein Raffelsieb und zerkleinern die Agglomerate auf die gewünschte Endkorngröße.    

STANDARDAUSFÜHRUNG

  • Sehr stabile und weitgehend totraumfreie Konstruktion
  • Werkstoff: Edelstahl 1.4301
  • Oberflächenausführung: glasperlengestrahlt
  • Raffelsiebe mit Lochgrößen von 2 bis 20 mm
  • Große Öffnungen für Reinigung und Inspektion
  • Wellenabdichtung durch von außen nachstellbare Stopfbuchspackungen
  • Einstellbarer Mahlspalt zwischen den Rotorleisten und dem Raffelsieb

OPTIONEN

  • Ex-Ausführung nach ATEX-Richtlinien
  • Von außen einstellbarer Mahlspalt zwischen den Rotorleisten und dem Raffelsieb
  • Druckstoßfeste Ausführung
  • Wellenabdichtung mit Luftspülung/Sperrgas
  • Zweiseitige Rotorlagerung
  • Oberflächenfinish: glasperlengestrahlt bis hochglanzpoliert
  • Sonderabmessungen und spezielle Ausführungen
  • Ausführung für spezielle Temperaturbereiche
  • CIP-Reinigungsvorrichtung
  • Werkstoff: Edelstahl 1.4571, Baustahl RSt-37, weitere auf Anfrage
  • Verschiedene Größen und Leistungen
  • Fahrgestell, Steuerung, Ein- und Auslauftrichter, Übergangsstücke (rund auf eckig)

IHRE VORTEILE

  • Geringerer Feinkornanteil durch besondere Anordnung der Rotorleisten
  • Keine zusätzliche Absiebung des Grobgutes nötig
  • Schneller und einfacher Austausch der Raffelsiebe
  • Niedrige Umfangsgeschwindigkeit zur schonenden Zerkleinerung
  • Höchste Anforderungen an Hygiene und Reinigungsfreundlichkeit
  • Hohe Wirtschaftlichkeit und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

LEIHEN SIE SICH IHREN KLUMPENBRECHER

Sie möchten den MANCON Klumpenzerkleinerer MKB 200 testen? Dann stellen wir Ihnen vor Ort gern ein Gerät für gründliche Versuche zur Verfügung. Die sichersten Ergebnisse liefern Tests mit Originalprodukten unter realen Arbeitsbedingungen. So werden Risiken auf beiden Seiten verringert und Entscheidungen erleichtert.  Der betriebsbereite Leih-Klumpenbrecher ist mit Drehzahlregelung, Einlauftrichter und einem verfahrbaren Gestell ausgestattet und lässt sich denkbar einfach bedienen.

 

Copyright 2011 MANCON   |   Design & Programmierung by NetZone Media GmbH